Get Arbeit als Spiel. Über die Ästhetisierung monotoner PDF

By René Basse

ISBN-10: 3668039887

ISBN-13: 9783668039889

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, notice: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Institut für Medien, Theater und populäre Kultur), Veranstaltung: Medienkultur, Sprache: Deutsch, summary: Ziel der vorliegenden Arbeit soll es sein, sich mit der Frage zu beschäftigen, ob es möglich ist, monotone Arbeiten wie z.B. Montagearbeiten in der industriellen Produktion oder Fließbandarbeit zu ästhetisieren und welche Voraussetzungen hierfür geschaffen werden müssen. Mit der Ästhetisierung ist in erster Linie das Einbringen von Spielelementen in den Arbeitsprozess gemeint. additionally ein Vorhaben welches guy durchaus auch unter dem Schlagwort der Gamification zusammenfassen könnte. Der Grund weshalb für diese Ausarbeitung stattdessen der Begriff Ästhetisierung gewählt wurde, ist der Faktor der Zeit. Eine gamifizierte Anwendung ist immer nur temporär. Dieses scheint im Bereich der Arbeit jedoch nicht zielführend zu sein, denn Menschen gehen ihrer Arbeit in einem Unternehmen für gewöhnlich über lange Zeiträume nach, in einigen Fällen sogar für Jahrzehnte. Hier braucht es ein point used to be nicht temporär wirkt, sondern konstant eine Partizipation hervorruft.

Es soll bei dieser Ästhetisierung auch nicht einfach nur um eine Leistungssteigerung oder um eine Verbesserung der Produktivität gehen, wie es oft gamifizierte Anwendungen zum Ziel haben, sondern sie soll vor allem auf emotionaler Ebene wirken. Sie soll im besten Fall dafür sorgen, dass Menschen auch an eher monotonen Tätigkeiten Freude empfinden und sich mit diesen Tätigkeiten identifizieren können.

Ziel dieser Arbeit soll es nicht sein konkrete Beispiele solch einer Ästhetisierung zu entwickeln, sondern die Voraussetzungen hierfür und die diesem Vorhaben entgegenstehenden Probleme aufzuzeigen. Um diese Probleme zu verstehen und zu ergründen, ist in einigen Fällen auch ein kurzer geschichtlicher Abriss notwendig, da die Grundlagen der heutigen industrialisierten Arbeit bereits vor speedy two hundred Jahren geschaffen wurden.

Show description

Read or Download Arbeit als Spiel. Über die Ästhetisierung monotoner Erwerbsarbeit (German Edition) PDF

Similar anthropology books

New PDF release: Beauty and the Beast

Attractiveness and the Beast begins with the query: Is attractiveness destined to finish in tragedy? Drawing on broad fieldwork in Colombia, Michael Taussig scrutinizes the frightened, audacious, and occasionally harmful makes an attempt humans make to remodel their our bodies via plastic surgery and liposuction. He balances an exam of surgical procedures intended to reinforce an individual’s good looks with a frequently disregarded counterpart, surgical procedures performed—often on excessive profile criminals—to conceal one’s identification.

Liberating Aboriginal People from Violence by Stephanie Jarrett PDF

"We have to help those that inform the truth"Bess Nungarrayi PriceThere is a reluctance to scrutinise and tackle the basic cultural turbines of Aboriginal violence. the place violence is visible as a part of tradition, too usually it truly is defended because the culture’s “right” to perform it. principally, the separatist self-determination version continues customs which are risky, relatively to girls and kids.

Katherine Frank's G-Strings and Sympathy: Strip Club Regulars and Male Desire PDF

In response to her reports as a stripper in a urban she calls Laurelton—a southeastern urban popular for its strip clubs—anthropologist Katherine Frank offers a desirable insider’s account of the private and cultural fantasies motivating male heterosexual strip membership "regulars. " provided that the entire golf equipment the place she labored prohibited actual touch among the unique dancers and their buyers, in G-Strings and Sympathy Frank asks what—if now not intercourse or perhaps touching—the repeat consumers have been paying for from the golf equipment and from the dancers.

New PDF release: Arbeit als Spiel. Über die Ästhetisierung monotoner

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, word: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Institut für Medien, Theater und populäre Kultur), Veranstaltung: Medienkultur, Sprache: Deutsch, summary: Ziel der vorliegenden Arbeit soll es sein, sich mit der Frage zu beschäftigen, ob es möglich ist, monotone Arbeiten wie z.

Additional resources for Arbeit als Spiel. Über die Ästhetisierung monotoner Erwerbsarbeit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Arbeit als Spiel. Über die Ästhetisierung monotoner Erwerbsarbeit (German Edition) by René Basse


by Jeff
4.1

Rated 4.76 of 5 – based on 18 votes